Toggle navigation

News

Frolyt und Arnold Elektronik haben aus Kondensator und Spule ein Bauteil gemacht. Passend zu Ihrem Produkt bieten wir Ihnen Ihre individuelle Kombination aus Kapazität und Induktivität. Download PDF

Ihre Vorteile:

  1. Sie sparen Platz auf der Leiterplatte
  2. Möglichkeit der automatischen Bestückung aus einem Blistergurt
  3. Reduzierung der Lager- und Transportkosten
  4. vorgefertigte Bauteilkombination aus einer Hand

Axiale Kondensatoren von Frolyt in den Abmessungen 14 x 25,5 mm und 14 x 30,5 mm, auf Anfrage auch in schwingungsstabiler Ausführung. Unser Entwicklungsleiter Herr Philipp berät Sie gern: +49 / 3731 571-238, map@frolyt.de.

MESSE INTEC 2017
Besuchen Sie uns von Dienstag, 07. März bis Freitag, 10. März 2017 in Leipzig, Halle 3, Stand A14/B15-11.

Wir fertigen für Sie individuelle Zerspanungsbauteile aus allen gängigen Materialien wie Edelstahl, Stahl, Aluminium, Kunststoff, Messing in Klein- und Mittelserien sowie Erstmusterteile. Weiterhin sind wir Ihr Partner für Konstruktion und Bau von Vorrichtungen, Baugruppen bis zur Vollautomation. Sprechen Sie uns an: +49 (0) 3731 517 439 (Herr Lißner), +49 (0) 3731 517 491 (Herr Mimler).

Lebensdauerprüfungen von FROLYT – Kondensatoren ergeben eine Brauchbarkeitsdauer von mehr als 36.000h / 105°C. Die gemessenen Kennwerte lassen noch höhere Lebensdauer erwarten. Diagram (PDF)

Distributionsvertrag mit Blume Elektronik. Ab sofort können Sie unsere Kondensatoren über Blume Elektronik Distribution GmbH beziehen. Nach einer intensiven Produktschulung beantworten Ihnen die Mitarbeiter von Blume Elektronik nun alle technischen Fragen.

Neu! Für ein hohes CU Produkt und niedrigen ESR / Z fertigen wir auf Anfrage Axiale Elkopacks.

SMD-Elkos von Frolyt sind ab sofort auch in der Abmessung 10,0 x 16,5 mm erhältlich

SMD-Elko-Neu von Frolyt in der Abmessung 10,2 x 10,0 (low ESR) haben bei 105°C eine Lebensdauer von 10.000 h bei einer Änderung von max. ∆ C/C0 –10,72% erreicht. Es wird eine Zuverlässigkeit von 12.000h bei 105°C erwartet.

Für Anforderungen hinsichtlich hoher Schwingungsbelastung bietet Frolyt jetzt neben den Pseudo-SMD´s schwingungsstabile SMD-Kondensatoren in den Abmessungen Ø 12,5 x 21,0 mm bis Ø 12,5 x 30,0 mm. Mit einem geschützten neuen Sockeldesign sind diese schwingungsstabilen SMD-Kondensatoren erstmals und bisher einmalig in solchen Bauhöhen zuverlässig im Einsatz. Auf Anfrage können weitere Abmessungen entwickelt werden.

FROLYT liefert die Typreihen EKLM und ERSH auf Anfrage auch in 150°C – Auslegung (Brauchbarkeitsdauer 500 – 2500h)

Lebensdauerprüfungen von FROLYT – Kondensatoren ergeben eine Brauchbarkeitsdauer von 28.000h / 105°C. Die gemessenen Kennwerte lassen eine noch höhere Lebensdauer erwarten.